Basketball // München

Olympiapark (Nike-Court)

Lifestyle

Der Olympiapark wurde für die Olympiade 1972 errichtet. Bis auf das Radstadion werden alle Sportstätten bis heute genutzt. Freizeitangebote und Events ziehen Münchner und Touristen an.

Öffnungszeiten

keine

Location

Nike sponserte den Court in den 90er Jahren. Im Zuge der ISPO kam Scottie Pippen zur Eröffnung und rief vor hunderten Besuchern einen Dunking Contest aus. Noch heute sprechen Zeitzeugen über die ge- und misslungenen Versuche.

Special

Parkzuschauer

Kosten

keine

Details

1x Fullcourt

Originalgröße, leicht schräges Feld

Alu-Bretter und Ringe, Metall-Netze

Hohe Körbe, Bretter gewöhnungsbedürftig

Beton

Keine Dämpfung, alle Linien vorhanden

Ordentliche Competition

Locals, Veterans, Internationals, Touris

Adresse

Roopsingh-Bais-Weg, 80809 München

Anfahrt

Zur U-Bahn Station Olympiapark geht man ca. 700 m quer durch den Park. Am Eisstadion kann man gegen Gebühr parken. Dazu gibt es viele Radwege.

Food

Kiosk am Bootsverleih

Score

65 / 100 "Basketballpatz mit der besten Kulisse Münchens."
Competition Icon Competition 40
Size Icon Größe 60
Equipment Icon Anlage 60
Area Icon Area 100
Top Scores

Bilder

Autor

Milbertshofener Logo
Milbertshofener "M-Style..."

Ähnliche Locations