Skateboard // Berlin

Pappelplatz

Lifestyle

Der Pappelplatz ist ein kleines Gartendenkmal, dass 1833 errichtet wurde. Heute mischen sich am Ort Historie, Spätis und Lokale. Entlang der Invalidenstraße sind immer Leute.

Öffnungszeiten

keine

Location

Einen Skatepark zwischen Denkmal und Friedhof zu integrieren war mutig. Die Entscheidung geht aber auf. Bereits Mittags sind Skater vor Ort. Durch den Verkehr verhallen Geräusche schnell.

Special

Geldzählerbrunnen

Kosten

keine

Details

ca. 550 qm

Schmaler, langgezogene Fahrstreifen

Curbs, Pads, Rail, Pole, Kicker

Einfache Neigungen und Variationen

Beton

Saubere Fahrfläche, windgeschützt

Gutes Niveau

Locals, junge Beginner, geübte Fahrer

Adresse

Pappelplatz, 10115 Berlin

Anfahrt

Direkt vor der Anlage halten mehrere Tramlinien, die S-Bahn Station Nordbahnhof ist ca. 400 m entfernt. An der Invalidenstraße wurde Parken zugunsten eigener Radstreifen verboten.

Food

Spätis und Imbisse am Platz

Score

54 / 100 "Beliebter, kleinerer Skatepark in historischen Ensemble."
Competition Icon Competition 50
Size Icon Größe 50
Equipment Icon Anlage 40
Area Icon Area 75
Top Scores

Bilder

Autor

Nike Head Logo
Nike Head "Skateboarding is one of the last true sports"

Ähnliche Locations